Motorentechnik

5-Taktmotor

 

Ein- und Auslaß erfolgt über Ansaug- und Auspuffkanäle in der rotierenden Verbrennungswelle

 

5-Takt-Kompressormotor ohne Ventile

  • Verzicht auf Ventile
  • Ein- und Auslaß erfolgt über einen Ansaugdrehschieber, der mit einem Ansaugkanal und einem Abgaskanal versehen ist
  • Förderung von Frischgas bzw. Abgas in axialer Richtung des Ansaugdrehschiebers

 

5-Takt-Kompressormotor “warme und kalte Welle

  • Verzicht auf Ventile
  • Einlaß über Ansaugdrehschieber, der in seinem Inneren einen Ansaugkanal aufweist
  • Auslaß über einen Abgaskanal im Inneren der Verbrennungswelle

syburoff has written 40 articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">